Spedition Reimler

Das Unternehmen

Th. Reimler & Co. Nfl. GmbH ist seit 1922 als internationales Speditions- und Logistik-Unternehmen tätig, dessen Kernkompetenzen in drei Geschäftsfeldern liegen.

• Innerdeutsche Lkw-Transporte, Komplett-, Teil- und Sammelverkehre mit eigenen Fahrzeugen. Bei Bedarf werden zusätzlich auch Fremdunternehmer eingesetzt.
• Europäische Landtransporte, die vor allem nach Portugal, Spanien, Griechenland und in die Schweiz von einem festen Stamm von Subunternehmern erledigt werden. Nach Großbritannien und Irland fahren wir mehrmals wöchentlich mit eigenen Fahrzeugen.
• Weltweite Seefrachten, insbesondere nach China, Brasilien und in die USA. Auch im Rahmen von Projektverladungen. Zusätzlich bieten wir Im-/Exportabwicklung, Verzollung und Lagerleistungen an.

Unser Unternehmen ist zertifiziert nach ISO 9001. Die daraus resultierenden Qualitätsansprüche sind unser täglicher Antrieb. Die internen Prozesse und Workflows werden regelmäßig überprüft und verbessert. Den Anforderungen nach ISO 9001 fühlen wir uns auch verpflichtet, wenn wir bei Bedarf auf Transport- oder andere Dienstleistungen Dritter zurückgreifen. Unser ISO-Zertifikat können Sie hier herunterladen. Weitere Ausfertigungen können Sie online über unser Profil in der DQS Kundendatenbank einsehen.

Wir bieten Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene hochqualitative Logistiklösungen aus einer Hand!

Neben der Qualität wird die Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit unserer Leistungen für unser Haus immer wichtiger. „Green Logistics“ ist schon lange für uns nicht bloß ein Trend mehr, sondern eine essentielle Markterfordernis. Insofern sind wir beständig dabei, „grüne Potenziale“ im Betrieb zu finden und auszuschöpfen – auch bei der Ausstattung unseres Fuhrparks. Alle Fahrzeuge entsprechen der Euro-5-Norm, die Fahrer sind zu ökonomischem Fahren verpflichtet.

Die Qualität unseres Unternehmens resultiert aus den individuellen Fähigkeiten jedes einzelnen Mitarbeiters. Insofern ist die Geschäftsleitung bestrebt, die Mitarbeiter aller Bereiche durch regelmäßige Schulungen und die Bereitstellung einer modernen Infrastruktur in die Lage zu versetzen, täglich hochwertigste Leistungen für unsere Kunden zu erbringen.

Untermauert werden diese Ansprüche durch unseren Slogan „Ihr Tor zur Welt“: Weltweite Dienstleistungen, von uns maßgeschneidert auf Sie und Ihre Ansprüche. Ebenfalls verdeutlich der Slogan unsere Bindung zu Hamburg, Reimler’s Heimat- und Gründungsstandort, dem wir uns heute noch stark verbunden fühlen.

Geschichte & Philosophie

Unser Unternehmen blickt auf über 90 Jahre Geschichte zurück. Das Fuhrunternehmen Reimler ist bereits 1922 von der gleichnamigen Familie gegründet worden und befand sich mehr als 50 Jahre lang in Familienbesitz. In den sechziger und siebziger Jahren hat die Firma Reimler eng mit der Hamburger Kurt-Junghans-Spedition zusammengearbeitet.

Aus dieser langjährigen Partnerschaft ist im Jahr 1975 eine enge gesellschaftrechtliche Verknöpfung geworden: Die damals von Helga Christiansen und Hans-Joachim Pfeiffer geführte „Kurt Junghans Spedition oHG“ übernahm Reimler, um durch die Bündelung von Kompetenzen und Ressourcen das Transportgeschäft beider Unternehmen zügig ausbauen zu können. Bis dahin waren hauptsächlich Transporte innerhalb Deutschlands abgewickelt worden – von Hamburg aus schwerpunktmäßig in den bayrischen Raum, insbesondere in die Zielorte Würzburg, Nürnberg, Regensburg, Augsburg und München.

Im Zuge der weiteren Expansion beider Unternehmen wurden die Firmen mit dem Ziel einer marktgerechten Spezialisierung nach zwei Jahrzehnten rechtlich wieder getrennt. Seit 1995 ist Frau Helga Christiansen alleinige Gesellschafterin und Herr Dieter Christiansen alleiniger Geschäftsführer. Die Spedition ist somit seit mehr als 20 Jahren als „Th. Reimler & Co. Nfl. GmbH“ wieder ein reines Familienunternehmen. Die Geschäftsführung betrachtet dies als Verpflichtung gegenüber Mitarbeitern und Kunden und als hohen Freiheitsgrad für zügige marktgerechte unternehmerische Entscheidungen.

Auf der Höhe der Zeit mit den Werten eines hanseatischen Kaufmanns

Wir sind stets auf der Höhe der Zeit. Wir investieren kontinuierlich in Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter, in zeitgemäßes Equipment und in effiziente Workflows. Doch weil wir als Unternehmen auf mehr als 90 Jahre Geschichte zurückblicken können, fühlen wir uns auch den traditionellen Werten verpflichtet.

So steht die Bezeichnung des hanseatischen Kaufmanns seit vielen Jahrzehnten unter anderem für Weltläufigkeit, Gediegenheit, Verlässlichkeit und Zurückhaltung. Diese Werte sind für uns Basis der Unternehmens-Philosophie und prägen unsere tägliche Arbeit – wobei wir die Werte zeitgemäß interpretieren:

In einer Welt, in der heute viele von Globalisierung reden, leben wir seit unserer Gründung die Weltläufigkeit. In einer Gesellschaft, in der Modernität oft mit Mode verwechselt wird, stehen wir selbstbewusst zu unseren Werten. Wir sind zurückhaltend, bei uns stehen Sie als Kunde, stehen Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt. Sie können uns Ihr Gut anvertrauen. Wir werden es behandeln, als sei es unser eigenes. Sie können sich auf uns verlassen, nehmen Sie uns beim Wort.